Neues aus Hannas Logbuch (5)

Neues aus Hannas Logbuch (5)

Überschwemmungen

Ende Juli und Anfang August ist eigentlich der Höhepunkt der Regenzeit, aber in diesem Jahr ist alles anders. Die Regenzeit hat sehr früh begonnen und hält unverhältnismäßig lange an. In dieser Woche hat es in der Hauptstadt so heftig und so lange geregnet, dass ganze Ufergegenden und große Gesteinsbrocken abgerutscht sind und das Wasser innerhalb weniger Stunden auf bis zu 1,70m angestiegen ist. Hier gibt es keine Statistiken über Überflutungen der letzten Jahre, doch selbst mein 70-jähirger Bekannter meinte, so etwas habe er noch nie erlebt. Bisher wissen wir von vier Toten und mehreren tausend Menschen, die obdachlos geworden sind und jetzt im Nationalstadium kampieren. Da gibt es allerdings unzureichende Sanitäranlagen und in Anbetracht der Tatsache, dass Ebola immer noch im Land ist, neben anderen Infektionskrankheiten wie Cholera und Typhus, möchte man sich gar nicht vorstellen, was sich noch alles entwickeln könnte. Bis Mitte nächster Woche soll es noch monsunartige Regenfälle geben. Ich war froh zum Zeitpunkt der Überflutung nicht in der Hauptstadt gewesen zu sein; bei uns in Makeni regnet es auch immer wieder sehr heftig, aber die Stadt ist etwas höher gelegen und daher steht hier nicht viel unter Wasser.

Unser Schule in Yam’s Farm ist auf der einen Seite fast direkt am Wasser und auf der anderen Seite am Hang gebaut und ich hatte große Bedenken, dass die Schule schwer beschädigt würde, aber sie hat alles gut überstanden. Anscheinend hat der Fluss das viele Wasser ableiten können und der Hang ist nicht abgerutscht. Meinen Kontakten geht es allen den Umständen entsprechend gut.

Hanna Lütke Lanfer
Hanna Lütke Lanfer
Freie Journalistin, Übersetzerin und Werbetexterin, Projektgründerin, plant und begleitet alle Projekte, ehrenamtliche Mitarbeiterin
Recent Posts

Leave a Comment

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Not readable? Change text. captcha txt

Start typing and press Enter to search

log4log6